Die Welt steht Kopf von Renate Ahrens-Kramer

Buch: Renate-Ahrens-Die-Welt-steht-Kopf

Buch: Renate-Ahrens-Die-Welt-steht-Kopf
Thienemann, 2000, ab 10 Jahren, € 19,36

Karoline ist 11 Jahre alt und ihre Welt ist noch in Ordnung, obwohl sie ohne Vater aufwächst. Sie genießt das Alleinsein mit ihrer Mutter, die ihr erzählt, dass ihr Vater schon vor ihrer Geburt gestorben ist.

Als er dann plötzlich vor der Tür steht, bricht Karolines heile Welt zusammen. Ist ihre Mutter eine Lügnerin? Sie will sie nicht mit dem „fremden“ Mann teilen.
Sehr einfühlsam beschreibt die Autorin die Probleme, die nun entstehen und die Karo und ihrer Mutter fast über den Kopf wachsen. Wie gut, dass es noch Opa und Karos Freundin Rike gibt.
Gewürzt ist die Geschichte mit ein wenig DDR-Mauer-Geschichte und der Erkenntnis, dass auch Mütter manchmal nicht wissen, wie sie ohne Lüge auskommen sollen.

Kurzer Beitrag von Monika Kuhn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere sie.