Wir brauchen einen femininen Feminismus (Fh 2016/2)

Ein Plädoyer von Birgit Kelle Der berufstätigen, kinderlosen Frau liegt die Welt zu Füßen. Die nächste Frauenbewegung wird sich um die Mütter kümmern müssen. Frauen und Kinder zuerst – was auf hoher See noch gelten mag, ist spätestens an Land … Weiterlesen

verwandte Artikel in Feminismus

Das Erziehungsgehalt – Schlussstein eines realen Feminismus (Fh 2013/2)

von Gertrud Martin Mit der Diskussion um verbindliche Frauenquoten in den Führungsetagen der Wirtschaft erleben wir eine weitere Fein­justierung der Ziele einer Bewegung zur Gleichberechtigung der Frauen, die in den vergangenen hundert Jahren einen beispiellosen Siegeszug zu verzeichnen hatte. Es … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Bedingungsloses Grundeinkommen, Bezahlung der Familienarbeit, Feminismus

Alice im Niemandsland (Fh 2013/1)

Miriam Gebhardt Alice im Niemandsland Wie die deutsche Frauenbewegung die Frauen verlor DVA Sachbuch, München 2012. ISBN: 978-3-421-04411-2 Buchbesprechung von Ute Steinheber Zum 70. Geburtstag von Alice Schwarzer hat die an der Konstanzer Universität lehrende Wissenschaftlerin Miriam Gebhard ein erfreulich … Weiterlesen

verwandte Artikel in Buchbesprechung, Feminismus

Nicht alles in die Rush-Hour des Lebens packen! (Fh 2012/2)

Von Thea Philipp-Schöllermann “Schwarzer” Feminismus ist kein Humanismus, weil er Frauen zwecks Gleichstellung ohne Rücksicht auf beide Seiten des Frauseins einfach in männliche Lebensentwürfe zwängt und potentiellen Müttern / Eltern, die von ihren Babys und Kleinkindern mehr erleben wollen als … Weiterlesen

verwandte Artikel in Betreuungsgeld, Feminismus, Wahlfreiheit

Frauen (ge)schlechtgeredet! (Fh 2012/2)

von Wiltraud Beckenbach Der Hirnforschung zufolge haben Frauen und Männer unterschiedliche Hirnstrukturen und denken unterschiedlich. Dabei sagt die Größe des Gehirns nichts über die Denkfähigkeit aus. Das heißt aber auch, die Geschlechtsunterschiede zu akzeptieren und nicht ständig zu versuchen, aus … Weiterlesen

verwandte Artikel in Feminismus, Gender Mainstreaming

Bettschüsselprämie ja – Betreuungsgeld nein ? (Fh 2012/2)

Auszüge aus der Dankrede von Gesa Ebert nach Erhalt des Bundesverdienstkreuzes am 23.04.2012 … Natürlich hatte ich nicht selten das berühmte schlechte Gewissen, weil ich oft mit den Gedanken, aber auch schlicht körperlich abwesend war wegen dieser politischen Arbeit. Das … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Betreuungsgeld, Ehegattensplitting, Feminismus

Gender im Schafspelz (Fh 2012/2)

von Monika Bunte “Wenn wir es einmal zulassen, dass die Wörter ihrer Inhalte beraubt werden, so kann es nicht mehr lange dauern, bis wir unserer Freiheit beraubt werden.” Konfuzius, 2500 v. Chr. Vor mir liegt der Ankündigungstext einer Tagung der … Weiterlesen

verwandte Artikel in Feminismus, Gender Mainstreaming

Die Depression bei Müttern und unser Sozialrecht (Fh 2011/3)

von Dr. Johannes Resch Eine Depression ist eine psychische Störung, die durch Lust- und Interesselosigkeit, Unfähigkeit zur Freude und eine Hemmung von Antrieb und Denken gekennzeichnet ist. Folgen sind oft die Vernachlässigung von Alltagsaufgaben und die persönliche Isolation. Eine solche … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Arbeitsplatz Familie, Feminismus

SCHLUSS MIT DEM SCHNECKENTEMPO. Ein Blick über die Grenze (Fh 2011/3)

von Thea Philipp-Schöllermann 14. Juni 1991 – Frauenstreiktag in der Schweiz. Zehn Jahre nachdem am 16. Juni 1981 die Gleichstellung von Frau und Mann in der Schweizer Verfassung verankert worden war, wollten Frauen endlich Taten sehen und machten mit landesweiten, … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Bezahlung der Familienarbeit, Feminismus, Verbandsaktivitäten

Gedanken zu Widersprüchen in der Frauenbewegung (Fh 2011/2)

von Beri Fahrbach-Gansky „Die Zukunft ist weiblich“ ist der Titel eines Artikels, den ich mit wachsender Verblüffung las. Die Behauptung wurde scheinbar plausibel mit Fakten, Statistiken und Beobachtungen begründet.(1) Sie erwies sich bei näherem Hinsehen als widersprüchlich, und das ist … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Feminismus