60 Jahre Kindergeld – eine Erfolgsgeschichte? (Fh 2014/3)

von Gertrud Martin und Wiltraud Beckenbach Ende des Jahres 1954 beschloss der Deutsche Bundestag mehrere Gesetze, wonach Eltern auf Antrag für dritte und weitere Kinder unter 18 Jahren monatlich 30 DM Kindergeld beziehen konnten. Ein Kommentator schrieb dazu: „Wie man … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Bezahlung der Familienarbeit, Demografische Entwicklung, Gleichberechtigung Eltern – Kinderfreie, Grundgesetz, Kindergeld, Mehr-Kind-Familien, Recht

„Evaluation“ nach Vorgaben der Wirtschaftslobby

Der ifo-Schnelldienst 18/2013 bewertet die „Gesamtevaluation familienbezogener Leistungen“, die drei Wirtschaftsforschungsinstitute (ifo, DIW und ZEW) im Rahmen eines bereits 2009 erfolgten Auftrags des Bundesfamilien- und des Bundesfinanzministeriums erstellt haben. Schon lange im Vorfeld hatten z.B. Familienverbände vielen bekannt gewordenen Zuordnungen … Weiterlesen

verwandte Artikel in Gleichberechtigung Eltern – Kinderfreie, Kindergeld, Pressemeldung

Städte- und Gemeindebund empfiehlt Abschaffung des Kindergeldes

In einer Pressemeldung vom 04.02.2013 empfiehlt der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) die Abschaffung des Kindergeldes und damit gleichzeitig sogar eine Besteuerung des Existenzminimums der Kinder, um kommunale Einrichtungen zu finanzieren und die Haushalte der Kommunen zu entlasten. In einer … Weiterlesen

verwandte Artikel in Kindergeld, Pressemeldung

Offener Brief an den Deutschen Städte- und Gemeindebund

16.02.2013 Offener Brief an den Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) Sehr geehrter Herr Dr. Landsberg, in einer Pressemeldung Ihres Verbandes vom 04. 02. 2013 wird behauptet, Deutschland zahle „eines der höchsten Kindergelder in Europa“. Es wird dafür plädiert, diese Gelder … Weiterlesen

verwandte Artikel in Fremdbetreuung von Kleinkindern, Kindergeld, Verbandsaktivitäten