Rentenpolitik aus dem Tollhaus

Die aufgrund des 2004 eingeführten “Nachhaltigkeitsfaktors” künftig sinkenden Renten sind wieder aktuelles Thema. Es wird die drohende Altersarmut, die vor allem weiblich sei, beklagt. Der stellvertretende Vorsitzende des Verbands Familienarbeit e.V., Dr. Johannes Resch, sagt dazu: “Von allen Bundestagsparteien sind … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Arbeitsplatz Familie, Pressemeldung

Die Beteiligung an „Wahlen und Abstimmungen“ ist ein urdemokratisches Recht. Auch für Kinder! (Fh2015/1)

von Gertrud Martin Im Jahr 1919 wurde den Frauen in Deutschland das politische Wahlrecht eingeräumt, für das sich die frühen Frauenrechtlerinnen unermüdlich eingesetzt hatten. Wir Heutigen sollten diese Errungenschaft nicht geringschätzen, nur weil die Vorstellung, Frauen könnten vom Wahlrecht ausgeschlossen … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Arbeitsplatz Familie, Betreuungsgeld, Demografische Entwicklung, Gleichberechtigung Eltern – Kinderfreie, Mehr-Kind-Familien, Recht, Wahlfreiheit, Wahlrecht von Geburt an

Jürgen Borchert verlässt die Richterbank (Fh 2015/1)

von Dr. Johannes Resch Richter machen in der Regel keine Politik. Sie sprechen „Recht“. Was sie darunter verstehen, steht im Gesetz. Ob das Gesetz gerecht ist, interessiert Richter in der Regel nicht. Nur wenn Gesetze grobe Verstöße gegen die im … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Dies+Das, Recht

Prof. Sinn thematisiert Konstruktionsfehler im Rentenrecht

Mut bewies Prof. Dr. Hans-Werner Sinn, der Direktor des ifo Instituts für Wirtschaftforschung, bei einem universtätsöffentlichen Vortrag an der Ludwig-Maximilians-Universität München am 15.12.2014, als er die Diskriminierung der Eltern in unserem Rentenrecht thematisierte. Er sprach offen aus, dass das bestehende … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Demografische Entwicklung, Gleichberechtigung Eltern – Kinderfreie, Pressemeldung

60 Jahre Kindergeld – eine Erfolgsgeschichte? (Fh 2014/3)

von Gertrud Martin und Wiltraud Beckenbach Ende des Jahres 1954 beschloss der Deutsche Bundestag mehrere Gesetze, wonach Eltern auf Antrag für dritte und weitere Kinder unter 18 Jahren monatlich 30 DM Kindergeld beziehen konnten. Ein Kommentator schrieb dazu: „Wie man … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Bezahlung der Familienarbeit, Demografische Entwicklung, Gleichberechtigung Eltern – Kinderfreie, Grundgesetz, Kindergeld, Mehr-Kind-Familien, Recht

Methusalem-Komplott … wir müssen h e u t e handeln! (Fh 2014/2)

von Monika Bunte Ein berühmter Mann ist früh gestorben. Dr. Frank Schirrmacher, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, wurde nur 55 Jahre alt. Er bekam viele lobende Nachrufe bezüglich seiner intellektuellen Brillanz und des Aufspürens neuer Themen, aber einige kritische Stimmen … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Arbeitsplatz Familie, Bezahlung der Familienarbeit, Demografische Entwicklung, Gleichberechtigung Eltern – Kinderfreie

Gehirnwäsche empfohlen – Eltern sollen sich „freiwillig“ der Staatsideologie unterordnen

Eine aktuelle Studie „Familienleitbilder in Deutschland, ihre Wirkung auf Familiengründung und Familienentwicklung“ der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) beschreibt die Konkurrenz von „tradierten“ und „modernen“ Leitbildern, die Eltern in ihrem Bemühen um Kindeswohl und ökonomische Sicherheit überfordern und den Kinderwunsch beeinträchtigen. Der stellvertretende … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Arbeitsplatz Familie, Gleichberechtigung Eltern – Kinderfreie, Pressemeldung, Wahlfreiheit

Europawahl 2014: Wahlprüfstein zur aktuellen Familienpolitik

Unser Verband ist Teil des Bündnisses „Rettet die Familie“, in dem sich Organisationen zusammengeschlossen haben, denen der Erhalt und die Lebensfähigkeit der Familien ein besonderes Anliegen ist. Zur Wahl ins Europäische Parlament 2014 stellte das Bündnis dreizehn Parteien, die zur … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Arbeitsplatz Familie, Bezahlung der Familienarbeit, Gleichberechtigung Eltern – Kinderfreie, Pressemeldung, Verbandsaktivitäten, Wahlfreiheit

Direktor des Forschungszentrums Generationenverträge (FZG) kritisiert den Generationenvertrag

Zitat aus einem Interview mit Prof. Raffelhüschen, Direktor des FZG in Freiburg laut Focus-Magazin Nr. 2/2014: „Wir geben den Müttern ein Geschenk, und die Kinder müssen zahlen. Ich glaube, dass die Mütter mit dem Geschenk nicht so froh wären, wenn … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Gleichberechtigung Eltern – Kinderfreie, Pressemeldung

Kindererziehung umfassend anerkannt?

Der aktuelle Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD formuliert auf Seite 73 u.a.: „Kindererziehung besser anerkennen (Mütterrente) – Die Erziehung von Kindern ist Grundvoraussetzung für den Generationsvertrag der Rentenversicherung. Während Kindererziehungszeiten ab 1992 rentenrechtlich umfassend anerkannt sind, ist dies für … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Pressemeldung