www – Wir wollen wählen. – Feigheit? Oh nein, nur unsere Freiheit ! (Fh 2011/2)

von Julia Berendsohn Landauf, landab wehren wir BürgerInnen uns immer öfter gegen Beschlüsse, die uns widerstreben, mischen uns vehement ein, wenn wir mit politischen Entscheidungen nicht einverstanden sind, verlangen, informiert und gefragt zu werden, wenn es um neue Vorhaben geht, … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Feminismus, Gender Mainstreaming, Wahlfreiheit

Doppelbelastung der Frau ? – Gibt es nicht (Fh 2010/4)

Gedanken über Diskriminierungen und eine patriarchale Glanzleistung von Gesa Ebert “Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann wäre es, das schlechte Gewissen der Mütter und das Wort Rabenmutter aus diesem Land zu verbannen”, sagte die ehemalige Familienministerin Ursula von der … Weiterlesen

verwandte Artikel in Alterssicherung, Arbeitsplatz Familie, Feminismus

Starke Mütter verändern die Welt – Wie kann matriviviales Leben Wirklichkeit werden?

Vortrag bei der Jubiläumsfeier 30 Jahre dhg-vffm am 3. Okt. 2009 von Kirsten Armbruster Ich darf mich als erstes bei den Veranstalterinnen für die Einladung bedanken. Der Begriff “matrivivial”, den ich in meinem Buch “Starke Mütter verändern die Welt” entwickelt … Weiterlesen

verwandte Artikel in Bezahlung der Familienarbeit, Feminismus

Vffm und Matriaval, geht das? (Fh 2009/4)

Warum ist es für mich in Ordnung, sowohl im vffm als auch im matriaval zu sein? Mein persönlicher Weg dorthin. Von Ingrid Ahrend-Vo Vor 15 Jahren lernte ich Margit Hofmeister kennen, die im Herbst 1994, im Jahr der Familie, in … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Feminismus, Verbandsaktivitäten

Fürs Vaterland sterben – im Mutterland leben (Fh 2009/2)

Eine ganz andere Sicht auf unsere Zivilisation von Dr. Kirsten Armbruster Die Autorin wird Gastrednerin sein bei der Jubiläumsfeier unseres Verbandes Anfang Oktober 2009, Programm siehe Seite 6: “Starke Mütter verändern die Welt” In der Schule werden die Weichen für … Weiterlesen

verwandte Artikel in Feminismus

Dr. Heide Göttner-Abendroth (Fh 2009/2)

Ein Portrait der Gastrednerin bei der Jubiläumsfeier unseres Verbandes Anfang Oktober 2009 (Programm siehe Familienarbeit heute 2/2009 Seite 6). Dr. Heide Göttner-Abendroth, Jahrgang 1941, hat drei Kinder großgezogen. Sie gehört zu den Pionierinnen der Frauenforschung in Westdeutschland. Durch ihre mehr … Weiterlesen

verwandte Artikel in Feminismus

Entlässt die Emanzipation ihre Töchter? (Fh 2007/4)

von Dr. Antje Schrupp Entlässt die Emanzipation ihre Töchter? (1) Ja, das tut sie. Wir sehen das wohl alle mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Die Emanzipation ist erwachsen geworden, sie heißt Bundeskanzlerin und Gender Mainstreaming, Generationenpolitik und Soft … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Bezahlung der Familienarbeit, Feminismus, Gender Mainstreaming, Häusliche Pflege, Vereinbarkeit Familie+Beruf

Der Herd – ein Ort weiblicher Stärke (Fh 2007/3)

Bereits im Dezember 2005 fiel in der Diskussion um das Elterngeld der Ausdruck “Herdprämie”, und zwar bei der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) und ihrer Bundesvorsitzenden Elke Ferner. Damals wurde dieser infame Ausdruck nicht weiter beachtet. Im Frühsommer 2007 eskalierte die … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Betreuungsgeld, Feminismus, Verbandsaktivitäten

Die Patriarchinnen um Alice Schwarzer (Fh 2007/4)

von Monika Bunte Der mächtigste Wehrturm im turmreichen Köln ist der Bayenturm. Er gehört einer gemeinnützigen Stiftung. Im Stiftungsvorstand sind Alice Schwarzer, Dr. Ursula Scheu und Prof. Miriam Meckel. Der Bayenturm heißt seit geraumer Zeit FrauenMediaTurm FMT. Im Vorstellungsblatt des … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Feminismus, Verbandsaktivitäten

“Das Eva-Prinzip”. Für eine neue Weiblichkeit – Fh 2006/4

Eva Herman, Das Eva-Prinzip. Für eine neue Weiblichkeit. Pendo Verlag (2006) ISBN 3-86612-105-9. 260 SeitenPreis: 18.00 Euro Buchbesprechung von Gertrud Martin Endlich wurde dieses Buch geschrieben! Und das von einer Autorin, die bemerkt und gehört wird. Allerdings erfahren Menschen, die … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Feminismus