Author Archives: Fh-Redaktion

Eltern im Vertrauensdefizit (Fh 2019/2)

von Silke Bürger-Kühn Anlässlich der Wahlen im Mai 2019 wollten die verschiedenen Parteien mit ihren Themen punkten. So auch die SPD. Einer ihrer Plakat-Sprüche lautet „Mehr Geld für neue Kita-Plätze“. Als eine SPD-Frau mit mir darüber ein Gespräch führen möchte, … Weiterlesen

verwandte Artikel in Arbeitsplatz Familie, Bezahlung der Familienarbeit

Betrachtung zum Ausgang der Wahlen im Mai 2019 (Fh 2019/2)

von Gertrud Martin Während die beiden großen Volksparteien SPD und CDU/CSU erheblich Federn lassen mussten, hatten vor allem die GRÜNEN Grund zum Jubeln über gewichtige Stimmenzuwächse. Im Sinne des Erhalts der Lebensgrundlagen für unsere Kinder und Enkel müssten wir vom … Weiterlesen

verwandte Artikel in Bindung, Fremdbetreuung von Kleinkindern

70 Jahre „Schutz der Familie“ im Grundgesetz – eine bittere Bilanz (Fh 2019/2)

von Johannes Resch Der Vorwurf, der Staat versage gegenüber dem Auftrag des Grundgesetzes zum Schutz der Familie, wiegt schwer. Aber er lässt sich sachlich begründen und seine Berechtigung ist rechnerisch nachweisbar. Schon die „große Rentenreform“ 1957 bedeutete eine Enteignung der … Weiterlesen

Wer nicht kämpft, hat schon verloren (Teil 2)

Ein Rückblick auf vier Jahrzehnte Verbandsarbeit von Wiltraud Beckenbach Wer unserem Verband vorwirft rückwärtsgewandt zu sein, hat sich nicht mit unseren Zielen auseinandergesetzt. Ich kann nur sagen: Wir waren unserer Zeit immer voraus! Wo es nach wie vor hapert, drückte … Weiterlesen

verwandte Artikel in Verbandsaktivitäten

Wer nicht kämpft, hat schon verloren (Teil 1)

Ein  Streifzug  durch  vier Jahrzehnte Verbandsarbeit von Gesa  Ebert „Der  schlimmste  weibliche  Fehler  ist  der  Mangel  an  Größenwahn.“  Diesen Satz der Schriftstellerin Irmtraud Morgner zitiert Ulla Hahn  in ihrem Roman „Spiel der Zeit“. Eine Hausfrauengewerkschaft zu gründen, das stufte im … Weiterlesen

verwandte Artikel in Verbandsaktivitäten

Interview mit Franziska Kliemt (Fh 2018/4)

Das Interview wurde von Ulrike Brandhorst geführt. Geschlossene Kreißsäle, Personalmangel, Lücken in der Hebammenversorgung… Eltern nehmen diese Entwicklung nicht einfach hin, denn Geburt und die unmittelbare Zeit danach sind grundlegend für Mutter und Kind – und damit auch für die … Weiterlesen

verwandte Artikel in Kinderwunsch – und dann?

Frauenrechte und 100 Jahre Frauenwahlrecht – ein Teilerfolg (Fh 2018/4)

von Monika Bunte Wo anfangen, wenn es um Frauenrechte geht? An Olympe de Gouges, die im Zuge der Französischen Revolution 1789 Frauenrechte einforderte und dafür aufs Schafott stieg, kommt dabei niemand vorbei. Ein dreiviertel Jahrhundert später ist des Allgemeinen Deutschen … Weiterlesen

verwandte Artikel in Feminismus, Wahlrecht von Geburt an

40 Jahre Verband Familienarbeit (Fh 2018/4)

von Johannes Resch Unser Verband besteht im Jahr 2019 seit 40 Jahren. Auf der politischen Ebene ist das eine lange Zeit. Die meisten auf ehrenamtlichem Engagement beruhenden Initiativen haben eine wesentlich kürzere Lebensdauer. Aber unser Verband beschäftigt sich mit einem … Weiterlesen

verwandte Artikel in Verbandsaktivitäten

Leistungsgerechte Alterssicherung – Schlüssel zu nachhaltiger Bevölkerungsentwicklung (Fh 2018/4)

von Johannes Resch Die Welt steht vor zwei entgegengesetzten Problemen: Einerseits  gibt es immer noch – besonders in Afrika und anderen Entwicklungsländern – einen erheblichen Geburtenüberschuss, der nicht  nur  die  wirtschaftliche  Leistungsfähigkeit  dieser  Länder  sondern  den  ganzen  Globus  ökologisch  überfordert. … Weiterlesen

verwandte Artikel in Demografische Entwicklung

Demokratie war gestern – am Beispiel der Bertelsmann Stiftung (Fh 2018/3)

von Beri Fahrbach-Gansky Eine Hochglanzbroschüre der Bertelsmann Stiftung liegt vor mir. Sie gibt Handlungsempfehlungen für „kommunale Entscheider, Träger und Kindertageseinrichtungen“. Es geht um Armut, soziale Benachteiligung und Bildung. Keine Seite auf der nicht gepredigt wird: Wir brauchen Frühkindliche Bildung, also … Weiterlesen

verwandte Artikel in Bildung, Kinderarmut